[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Hochschulgruppe Landau :

Atomausstieg jetzt! :

Atom

Kommunales Wahlrecht für Alle :

JETZT Mitglied werden! :

webSozi- NEWS :

12.12.2018 19:10 Ausbildungsbilanz 2018: Eine starke Ausbildung für alle
Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat heute seine Ausbildungsbilanz für 2018 vorgestellt. Die Bilanz wirft Licht und Schatten. Sie macht deutlich, dass die Novelle des Berufsbildungsgesetzes (BBIG) überfällig ist. Die bisher bekannten Vorschläge der Bundesbildungsministerin greifen noch in jeder Hinsicht viel zu kurz. Wir wollen mit der Modernisierung das weltweit anerkannte, kooperative Zusammenspiel von Sozialpartnern, Staat

11.12.2018 20:45 10 Jahre Lebensmittel ohne Gentechnik sind ein großer Erfolg
Eine im Auftrag der SPD-Bundestagsfraktion erstellte Analyse zeigt, dass ‚Ohne Gentechnik‘ ein sehr erfolgreiches Marktsegment ist. Seit zehn Jahren gelten für das Label klare und strenge gesetzliche Vorgaben. Angebot und Nachfrage nach Milch, Eiern, Käse und Fleisch von Tieren, die ohne Gentechnik gefüttert wurden, wachsen weiter. „Das freiwillige Label ‚Ohne Gentechnik‘ sorgt für mehr Transparenz für

11.12.2018 20:41 Gute-Kita-Gesetz: mehr Qualität, weniger Gebühren
Der Bundestag beschließt diese Woche das Gute-Kita-Gesetz. Katja Mast sagt: Der Bund investiert 5,5 Millarden Euro für gute Kitas – und damit für gute Kinderbetreuung. „Das Gute-Kita-Gesetz kommt! Damit lösen wir unser Versprechen ein: mehr Qualität, weniger Gebühren.  Für die SPD-Bundestagfraktion ist klar: Jedes Kind muss die gleichen Chancen auf gute Kinderbetreuung haben. Dafür investiert der Bund

Ein Service von websozis.info

 

Adrian Koder neuer Vorsitzender der Landauer Jusos :

Pressemitteilung

Auf ihrer Stadtverbandskonferenz wählten die Jusos Landau am Sonntag, den 04.03.2012 Adrian Koder ohne Gegenstimmen zum neuen Vorsitzenden. Der 27-jährige Koder übernimmt das Amt von Alexander Bantz, der aus beruflichen Gründen nicht erneut kandidierte. Als weitere Vorstandsmitglieder wurden Stefanie Heckel, Luisa Horsten, Markus Prinz und Natascha Walz gewählt.

Als inhaltliche Schwerpunkte wollen sich die Jusos vor allem für kommunale Themen wie den Entschuldungsfond und die Landesgartenschau engagieren. Weiterhin bleiben auch die Belange der Studierenden und die Integration von Migrantinnen und Migranten zentrale Themen. „Das Label ‚Universitätsstadt‘ darf nicht am Ortsschild aufhören“, erklärt Koder, „Landau ist eine junge Stadt und muss die Jugendlichen ernster nehmen, sowohl bei Mitbestimmungsmöglichkeiten als auch beim Freizeitangebot.“ Andro Scholl, Landesvorsitzender der Jusos Rheinland-Pfalz, wünschte dem neuen Vorstand viel Erfolg bei seiner Arbeit: „Als gebürtiger Landauer freue ich mich sehr über die aktive Juso-AG und hoffe, dass sich die Jusos Landau weiterhin stark in der Stadt, aber auch im Verband einmischen.“ Jugendliche und junge Erwachsene, die Interesse an politischer Arbeit haben, können sich unter kontakt@jusos-landau.de melden oder sich auf der Homepage www.jusos-landau.de informieren.

 

- Zum Seitenanfang.