[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Hochschulgruppe Landau :

Atomausstieg jetzt! :

Atom

Kommunales Wahlrecht für Alle :

JETZT Mitglied werden! :

webSozi- NEWS :

07.07.2020 10:33 Digitale Ausstattungsoffensive – 500 Millionen für mehr Bildungsgerechtigkeit
Gute Nachrichten für Schülerinnen und Schüler, die zuhause nicht auf Laptops zugreifen können. Auf Initiative der SPD stellt der Bund den Ländern ab sofort 500 Millionen Euro bereit, damit diese Laptops oder Tablets an Kinder und Jugendliche ausleihen. „Eine tolle Zukunftsinvestition, damit auch wirklich alle Kinder und Jugendliche gleichberechtigt lernen können“, sagt SPD-Chefin Saskia Esken.

07.07.2020 10:14 Rix/Ortleb zu Gleichstellungsstiftung
Gleichstellungsstiftung des Bundes kommt Auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion haben sich die Koalitionsfraktionen auf die Einrichtung einer Stiftung zur Förderung der Gleichstellung verständigt und damit den Weg für eine nachhaltige Gleichstellung in allen Lebensbereichen geebnet. „Gleichstellung in Politik, Wissenschaft und Wirtschaft ist eine der zentralen Gerechtigkeitsfragen unserer Zeit. Mit der Einrichtung der Gleichstellungsstiftung nehmen wir die

04.07.2020 10:29 Kohleausstieg: Strukturwandel verantwortungsvoll gestalten
Der Deutsche Bundestag hat heute das Kohleausstiegsgesetz und Strukturstärkungsgesetz beschlossen und stellt damit die Weichen für eine sozialverträgliche und klimaneutrale Wirtschafts- und Energiepolitik. „Zum ersten Mal hat eine Bundesregierung einen klaren Pfad für einen ökonomisch- und sozialverträglichen und rechtssicheren Kohleausstieg vorgelegt. Energiewende wird jetzt sehr konkret. Das ist weit mehr als das, was vor drei

Ein Service von websozis.info

 

Juso-Café zum Thema "Perspektive Hartz IV?!" :

Ankündigungen

Am Samstag 17.4.2010 wird um 16 Uhr im Bauernkriegshaus Landau-Nussdorf unser nächstes Juso-Café stattfinden, das wir diesmal zusammen mit der verdi-Jugend sowie DGB-Jugend Rheinpfalz veranstalten werden, was uns sehr freut.
Im Zentrum steht dabei die schwierige Zeit des Übergangs zwischen Schule und Ausbildung bzw. Ausbildung und Beruf. Was bedeutet es für die Jugendlichen eine immer geringere Übernahmeperspektive im Ausbildungsbetrieb zu haben? Was geschieht mit den jungen Leuten, die erst gar keinen Ausbildungsplatz ergattern können und weiterhin die Schulbank drücken müssen? Was sagt uns das Argument aus der Wirtschaft, dass immer weniger Jugendliche "ausbildungsfähig" seien?

Zu diesen und anderen Fragen haben wir wieder einige ExpertInnen eingeladen:
- Mitglieder der Jugend- und Auszubildendenvertretung des Elektronikzentrums der Bundeswehr Bad Bergzabern
- Klaus Schilling (Sozialarbeiter und ehem. Job-Scout)
- VertreterInnen der Kreishandwerkerschaft Südpfalz (angefragt)
- VertreterInnen der LehrerInnenvertretung der Berufsbildenden
Schule Landau (angefragt)

Zu diesem Café sind wie immer alle Interessierten herzlich eingeladen. Kaffee und Kuchen gibt's wie die letzten Male natürlich wieder umsonst!

Komm vorbei! Wir freuen uns auf Dich!

 

- Zum Seitenanfang.